Camping und Corona in der Schweiz: Campingplätze öffnen voraussichtlich im Juni

Camping in der Schweiz

In der Schweiz können sich Camper demnächst schöne Urlaubstage freuen, denn die Regierung hat die ersten Lockerungsmaßnahmen ergriffen. Demnach können die Campingplätze voraussichtlich Anfang Juni unter Auflagen öffnen und ihre ersten Gäste des Jahres begrüßen.

Die Schweiz hat ähnlich wie Österreich sehr strikte Maßnahmen ergriffen, um der Coronakrise Herr zu werden. Die Außengrenzen wurden geschlossen und das öffentliche Leben teilweise eingeschränkt. In der Alpenrepublik waren die Verbesserungen schnell spürbar, so dass die ersten Lockerungen schon wieder in Kraft getreten sind.

Camping und Corona in der Schweiz: Campingplätze öffnen voraussichtlich im Juni

Zu den weiteren Plänen der Regierung zählt, dass auch die Campingplätze voraussichtlich am 8. Juni 2020 wieder öffnen dürfen. Allerdings ist dies bislang noch nicht kommuniziert, weil sich die Regierung noch auf kein genaues Datum festlegen möchte.Die Nachfrage bei den Schweizern scheint riesig zu sein, so sollen die Buchungen beim TCS Camping sprunghaft angestiegen zu sein. Der größte Anbieter von Campingplätzen hat somit die Chance durch den inländischen Tourismus die Saison noch zu retten. Durch die Grenzschließung und der aktuellen Reisewarnung aus Deutschland sind ausländische Gäste vorerst nicht zu erwarten.

Hier eine Übersicht an interessanten Campingplätzen in der Schweiz.

YOU MIGHT ALSO LIKE

0 Comments

Leave A Comment

Your email address will not be published.