Grönwohld Camping an der Ostsee zwischen Kiel und Eckernförde

Camping an der Ostsee

Der familienfreundliche Campingplatz Grönwohld an der herrlichen Ostseeküste zwischen Kiel und Eckernförde ist ein wunderbares Plätzchen, um seinen Urlaub zu verbringen. Wohnmobile und Wohnwagen finden idyllische Stellplätze mit Blick auf das Wasser und Gäste, die Fahrzeug unterwegs sind, können in den Ferienhäusern oder den Schlafcubes einmieten.

  • Adresse: Krohnshörn – 24229 Grönwohld
  • Telefon: +49 (0) 4308 – 18 99 72
  • Telefax: +49 (0) 4308 – 18 99 73
  • E-Mail: info@groenwohld-camping.de
  • Homepage: www.groenwohld-camping.de
  • Saison: Anfang April bis Ende Oktober
  • Größe: 18 Hektar
  • Touristenstellplätze: 150
  • Dauerstellplätze: 450
  • Mietunterkünfte: 5

 

  • Haustiere: Hunde sind auf dem Campingplatz erlaubt. Es gibt eigens einen eigenen Hundestrand.
  • Angaben zur Lage: Das Grönwohld Camping befindet sich direkt am Meer.
  • Campingplatzbeschreibung: Parzellierte Stellplätze bis zu 200 Quadratmeter. Auf allen Parzellen gibt es einen Stromanschluss und teilweise Wasser Zulauf und Abwasseranschluss.
  • Lage: Der Campingplatz befindet sich unmittelbar am Ostseestrand zwischen Kiel und Eckernförde.
  • Kinder: Kinderspielplatz und Animation für den Nachwuchs
  • Sport & Freizeit: Bootsslip, Bootsverleih, Segelkurse, E-Bike-Verleih Stand-Up-Paddling und Windsurf-/Kitesurfschule
  • Essen & Trinken: Brötchenservice, Kiosk, Gaststätte und Lebensmittelladen
  • WLAN: WLAN ist auf dem gesamten Platzgelände für Gäste verfügbar.
  • Wellness & Erholung: Platz direkt am Strand der Ostsee

Das wunderschön gelegene Grönwohld Camping begeistert seine Gäste durch ein vielseitiges Angebot. Kaum verwunderlich, dass der Campingplatz über sehr viele Dauercamper verfügt, ist dieses beschauliche Plätzchen doch ein wunderbarer Ort, um seinen Campingurlaub zu verbringen. Die Kinder können entweder am Strand toben, nutzen den Kinderspielplatz und werden bei der Animation bestens unterhalten. Besonders interessant ist das Sportangebot auf dem Campingplatz. Wer sich schon immer einmal im Segeln, Kiten oder Stand-Up-Paddling versuchen wollte, hat beim Grönwohld Camping die Möglichkeit dazu. Dank Fahrrad- und Bootsverleih können Camper auch Touren auf eigene Faust unternehmen und die schöne Region für sich entdecken.

Stellplätze, Ferienhäusern oder Schlafcubes zum Übernachten

Die Stellplätze direkt in der Nachbarschaft des Meeres sind natürlich heiß begehrt. Das Rauschen der Wellen im Ohr oder mit Blick auf das Wasser zu früstücken, ist natürlich besonders reizvoll. Alternativ gibt es beim Grönwohld Camping auch modern ausgestattete Ferienhäusern und Schlafcubes zum Übernachten. Auch hier kann der Ausblick aufs Meer in vollen Zügen genossen werden.

0 Comments

Leave A Comment

Your email address will not be published.