Camping Kratzmühle im Altmühltal in Bayern

Camping Kratzmühle

Erholung pur verspricht das Camping Kratzmühle inmitten des Naturparks Altmühltal. Der nur wenige Gehminuten entfernte Kratzmühltal See lädt zum Baden ein, die Altmühl zum Angeln und Kanufahren und der Naturpark bietet grenzenlose Möglichkeiten zum Radfahren, Wandern und Klettern. Der ruhige Campingplatz wird so zum idealen Urlaubsort für erholsame Ferien in Bayern.

  • Adresse: Mühlweg 2, 85125 Kinding (Ortsteil Kratzmühle), Deutschland
  • Telefon: +49 (0) 8461 64 17 0
  • Telefax: +49 (0) 8461 -64 17 17
  • E-Mail:  info@kratzmuehle.de
  • Homepage: https://kratzmuehle.de
  • Saison: ganzjährig geöffnet
  • Größe: 9,8 Hektar
  • Touristenstellplätze: 200
  • Dauerstellplätze: 195
  • Mietunterkünfte: 7

 

  • Haustiere: Hunde sind auf dem Camping Kratzmühle willkommen.
  • Angaben zur Lage: Der Campingplatz liegt zwischen der Altmühl und einem Waldhang inmitten des Naturparks Altmühltal.
  • Lage: Das Camping Kratzmühle liegt in Kinding in Bayern.
  • Kinder: Babywickelraum, Kinderspielplatz, Sanitärbereich für Kinder
  • Sport & Freizeit: Fahrradverleih
  • Essen & Trinken: Brötchenservice, Gaststätte, Kiosk, überdachte Kochgelegenheit
  • WLAN: WLAN ist auf dem gesamten Platzgelände verfügbar.
  • Wellness & Erholung: Badegelegenheit am See (300 m)

 

Idyllisch liegt das Camping Kratzmühle zwischen dem Fluss Altmühl und einem Waldhang inmitten des Naturparks Altmühltal. Die 200 Stellplätze für Touristen verteilen sich in Ufernähe mit je nach Vorliebe schattigen oder sonnigen Parzellen, auf den Terrassen am Hang sowie auf der Familienwiese in der Nähe des Spielplatzes. Besonders in den Sommermonaten lockt der nur 300 m entfernte Kratzmühlsee mit seinem herrlich klaren Wasser, Liegewiesen und Badestrand. Ein Minigolfplatz, ein Technikmuseum sowie ein Seerestaurant und ein typisch bayerisches Wirtshaus runden das Freizeitangebot nur wenige Gehminuten vom Campingplatz ab. Auch Angler werden das Camping Kratzmühle als perfekten Standort schätzen: An der Altmühl gibt es eigene Uferzone zum Angeln.

Erholung und Freizeitspaß im Altmühltal

Die Natur lädt alle Gäste des Camping Kratzmühle zu vielfältigen Unternehmungen ein. Zum einen ist die Altmühl ideal zum Bootswandern. Auf mehr als 150 km können Groß und Klein den Naturpark auf dem Wasser erkunden. Ein Kanuverleih direkt vor dem Campingplatz sorgt für die perfekte Ausrüstung. Der Naturpark ist weithin bekannt für den Altmühltal Panoramaweg mit vielfältigen Wanderrouten und ein Paradies für Wanderer. Besonders auch zum Fahrradfahren lädt die Region ein und begeistert alle Besucher mit abwechslungsreichen Touren. Wen es statt in die Natur in städtischere Gefilde zieht, erreicht die etwa 5 km entfernte Stadt Beilngrieß wunderbar mit dem Fahrrad und genießt dort Gastronomie, Kultur und Einkaufsmöglichkeiten. Etwas mehr Action erleben die Gäste beim Klettern in den Felsmassiven des Frankenjura, nicht umsonst ist das Altmühltal eines der beliebtesten Klettergebiete des Landes.

YOU MIGHT ALSO LIKE

0 Comments

Leave A Comment

Your email address will not be published.