Bab Al Nojoum: Glamping und Camping in Abu Dhabi

Camping in Abu Dhabi

Camping und Glamping boomt und das nicht nur in Europa oder Deutschland, sondern mittlerweile auch in Abu Dhabi. Auf der Hudayriyat-Island wurden verschiedene Glamping-Unterkünfte errichtet, um den Bewohnern im Nahen Osten das Camping-Feeling ein wenig näher zu bringen. Das Spektrum reicht dabei vom relativ einfachen Zelt bis hin zur Unterkunft mit eigenem Pool. Ein Highlight auf dem Campingplatz Bab Al Nojoumsind sidn die Übernachtungen im Campervan.

In den vergangenen Jahren konnte Camping als überragende Wachstumsbranche bezeichnet werden und die Coronakrise hat den Trend zum Camping noch einmal nachhaltig verstärkt. Dieser Trend scheint mittlerweile sogar im Nahen Osten Einzug gehalten zu haben, denn in Abu Dhabi hat auf der Hudayriyat-Island ein Campingplatz seine Tore geöffnet. Mit einem traumhaften Blick auf das Wasser können die Gäste des Platzes unterschiedliche Übernachtungsformen buchen und so Camping hautnah erleben.

Luxuscamping im Zelt mit Pool oder im Campervan

Selbst im solventen Abu Dhabi wurde darauf geachtet, dass Unterkünfte in verschiedenen Preisklassen zur Verfügung stehen. Das „Beachside Camping“ für die kleinere Geldbörse inkludiert eine Übernachtung in einem relativ einfachen Zelt. Etwas luxuriöser wird es beim „Exklusive Camping“ der Bab Al Nojoum Anlage mit großräumigen Zelten sowie einem eigenen Pool. Gemeinsam haben sie die geniale Lage auf der vorgelagerten Insel und einen erstklassigen Service. Warum also nicht Campen in Abu Dhabi?

Image by Joachim Hillsund from Pixabay

0 Comments

Leave A Comment

Your email address will not be published.