Campingplätze
Campingwelt.de
ist ein Informationsdienst von:

Dynamic Works GmbH
Nordhellen 5
58540 Meinerzhagen

© 2000-2018, Alle Rechte vorbehalten!

Campingwelt - News: Immer gut informiert

 Hygiene & Camping
Die wichtigsten Hygienemaßnahmen auf Campingplätzen



Viele Menschen lieben es, ihren Urlaub auf einem Campingplatz im In- oder Ausland zu verbringen. Kostengünstiger als im Hotel und immer an der frischen Luft, das ist sehr verlockend. Doch mancher fürchtet die hygienischen Verhältnisse gerade im Sanitärbereich der Campingplätze. Daher ist es gut, vor und während des Urlaubs Vorkehrungen zu treffen, damit der Urlaub erholsam ist und Sie sich keine Krankheiten einfangen, die durch mangelnde Hygiene auf Campingplätzen verursacht werden.

Besichtigung der sanitären Anlagen
Dort, wo viele Menschen sind, sind auch viele Bakterien und Keime anzutreffen, das ist völlig normal. Schauen Sie sich erst einmal die sanitären Anlagen auf einem Campingplatz an. Sieht es dort übel aus, können Sie die Aufsicht darauf aufmerksam machen. Wird diese nicht umgehend tätig, sollten Sie sich besser einen anderen Platz suchen.

Sanitäre Anlagen und Desinfektion
Aber auch wenn die sanitären Anlagen gut aussehen, sollten Sie einige Hygieneartikel mit sich führen: Desinfektionsspray, Toiletten- und Küchenpapier, Hygienetücher und WC-Bürste sind unverzichtbare Begleiter beim Campingurlaub und garantieren Ihnen optimale Hygiene. Reinigen Sie die Toilette vor deren Benutzung und desinfizieren Sie sie. Wenn Sie anderen Urlaubern etwas Gutes tun wollen, desinfizieren Sie sie auch nach der Benutzung. Küchenpapier eignet sich besonders gut zur Reinigung von Ablagen an Waschbecken. Auf https://hygiene-shop.eu/ finden Sie viele Produkte, die Sie für die Hygiene auf Campingplätzen nutzen können.
Natürlich sollten Sie sich auch nach der Benutzung der sanitären Anlagen die Hände waschen und mit einem speziellen Desinfektionsspray, das auf die Haut aufgetragen werden darf, die Hände desinfizieren. Desinfektionsmittel gibt es auch in flüssiger Form, wie man sie aus Arztpraxen kennt. Einzeln verpackte Hygienetücher sind sehr praktisch, wenn Sie nicht jedes Mal ein Spray mit auf die Toilette nehmen wollen.

Trinken und Spülen auf dem Campingplatz
Bevor Sie vermeintlich sauberes Leitungswasser zu sich nehmen, informieren Sie sich bei der Verwaltung, ob es auch wirklich Trinkwasser ist. Fürs Spülen gilt: Kochen Sie Wasser zur Not ab, wenn es Ihnen verunreinigt vorkommt. Wichtig ist es auch, Kochgeschirr direkt nach dem Essen zu spülen, damit sich keine zusätzlichen Keime bilden oder Fliegen angelockt werden.

Kleidung waschen auf Campingplätzen
Auf vielen Campingplätzen gibt es Waschmaschinen und Trockner. Wer denkt, dass Keime beim Durchlaufen der verschiedenen Waschgänge sowieso eliminiert werden, der irrt. Gerade in den Gummidichtungen von Waschmaschinen lassen sich besonders viele Bakterien nachweisen. Daher sollte beim Waschen von Kleidung mindestens mit 40 Grad und mit einem Vollwaschmittel in Pulverform gewaschen werden. Colorwaschmittel oder Flüssigwaschmittel enthalten kein Bleichmittel und waschen daher nicht so hygienisch, dass alle Bakterien vernichtet werden. Die Empfehlung, genug Kleidung mitzunehmen und so das Waschen auf dem Campingplatz zu umgehen, ist leider keine gute Idee. Durch Schweiß und Schmutz bilden sich Keime, die man dann die ganze Zeit im Wohnmobil mit sich herumschleppt.

Lebensmittelhygiene auf dem Campingplatz
Bevorzugen Sie außerdem Lebensmittel für Ihren Urlaub auf dem Campingplatz, die sich hygienisch aufbewahren lassen. Nehmen Sie geeignete Gefäße mit, die sich luftdicht abschließen lassen. Gerade bei Mehl, Zucker und Kakao können sich schnell Maden einnisten, die die Trockenlebensmittel schnell zur Keimfalle werden lassen. Das Schlimme an Maden ist, dass man sie kaum sieht, wenn sie sich beispielsweise in dunklen Lebensmitteln wie Kakao eingenistet haben, man erkennt den Befall eher dadurch, dass sich das Lebensmittel verklumpt.

Schauen Sie mal vorbei:
Newsletter
Das Neueste direkt ins Haus und damit immer auf dem Laufenden. Stay informed mit dem Campingwelt.de-Newsletter! will ich haben >>
Neu: Urlaubsregionen
AberseeAchenseeAlpenAmrumAplenArlbergBarockstraßeBerchtesgadener LandBodenseeBregenzer Wald